Skip to main content

Stellenausschreibung

 

Türkisch-islamische Union für kulturelle und soziale Zusammenarbeit in Österreich –(ATIB UNION) sucht

  •   Imame (männlich)

 zum sofortigen Eintritt in ganz Österreich.

 


  • Einschlägiges Studium der islamischen Theologie, Religionspädagogik bzw. adäquate anerkannte Schulausbildung
  • Sehr gute Sprachkompetenz in deutscher und türkischer Sprache (Wort und Schrift)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Tätigkeiten der Imame
  • Interkulturelle und interreligiöse Kompetenzen
  • Erfahrung im Bereich der Organisation und selbständigen Durchführung von  Schulungen, Workshops, Seminaren, Informationsveranstaltungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Migrantenvereinen und Mitgliedern der
  • Moscheegemeinden
  • Gute Kenntnisse in Office Programmen und ihre Anwendung (Word, Excel und   PPT)
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft auch an Abenden und Wochenenden
  • Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis für Österreich bzw. EU
  • Einsatzgebiet: In allen Bundesländern bzw. für alle ATIB Moschee Vereine werden Imame aufgenommen.

  1. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Angaben zu Referenzen inkl. des persönlichen Leistungsumfanges und Gehaltsvorstellungen etc.) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 23.12.2018 an die Personalabteilung der ATIB - Türkisch-islamische Union für kulturelle und soziale Zusammenarbeit in Österreich unter E-Mail: bewerbung@atib.at. Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch über die Homepage: www.atib.at zusenden
  2. Im Zusammenhang mit einer Bewerbung entstehende Kosten (Fahrtkosten, Beurlaubung etc.) können nicht erstattet werden.
  3. Das Mindestentgelt für die Stelle als Imam beträgt EUR 2.032,80 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. 

Datenerhebung

Im Zuge Ihrer Online-Bewerbung werden von uns die nachfolgend aufgezählten persönlichen Bewerbungsdaten von Ihnen erhoben und verarbeitet:
Name, Vorname
Geburtsdatum
Adresse
Telefonnummer
E-Mail
Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate u.ä.)

Zweck der Datenerfassung / Weitergabe

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb unseres Unternehmens. Ihre Daten werden grundsätzlich nur an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen unseres Unternehmens weitergeleitet. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten an andere Unternehmen der Streifeneder-Gruppe erfolgt nicht ohne vorherige, ausdrückliche Einwilligung Ihrerseits. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Aufbewahrungsdauer der Bewerbungsdaten

Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Speicherung für zukünftige Stellenausschreibungen

Sollten wir Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle anbieten können, jedoch aufgrund Ihres Profils der Ansicht sein, dass Ihre Bewerbung eventuell für zukünftige Stellenangebote interessant sein könnte, werden wir Ihre persönlichen Bewerbungsdaten zwölf Monate lang speichern, sofern Sie einer solchen Speicherung und Nutzung ausdrücklich zustimmen.

Auskunftsrecht und Widerruf

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an uns.

Stellenausschreibung Imame

Stellenausschreibung
Bitte unbedingt Kopie des Gültigen Aufenthaltstitels oder des Österreichischen Reisepasses hinzufügen